Duales Studium: Maschinenbau

Im Rahmen des dreieinhalbjährigen dualen Studiums im Bereich Maschinenbau sind Theorie und Praxis eng aufeinander abgestimmt. Im Blockmodell mit Bachelor-Abschluss studierst du jeweils drei Monate lang theoretische Inhalte an der Technischen Hochschule Mittelhessen am Campus in Friedberg, die du anschließend bei PACO in die Praxis umsetzen kannst. An der Hochschule lernst du zunächst die erforderlichen ingenieurwissenschaftlichen Grundlagen auf dem Gebiet des Maschinenbaus. Fächer wie Konstruktion, Leichtbau, Energie und Antriebstechnik sowie Material- und Fertigungstechnik stehen auf deinem Stundenplan. Während des gesamten Studiums unterstützen wir Dich mit einer angemessenen Vergütung und übernehmen die Semestergebühren.


Du durchläufst während deiner Praxisphasen unterschiedliche Abteilungen der Fertigung und unterstützt in den Bereichen:

  • Werkzeug- und Anlagenbau (z. B. Entwicklung neuer Produktionsanlagen oder -automaten)
  • Verfahrenstechnik
  • Produktion (z. B. Rüsten, Umbauen der Anlagen)
  • Qualitätsmanagement (z. B. Protokollierung und Qualitätsprüfung der Produktionsergebnisse)
  • Eigenständige Betreuung von Kleinprojekten

Dein Profil:

  • Allgemeine Hochschulreife, Fachhochschulreife oder fachgebundene Hochschulreife
  • Gute Leistungen in den Fächern Mathematik, Physik und Englisch
  • Technisches Grundverständnis
  • Gute MS-Office Kenntnisse
  • Selbstständige Arbeitsweise und Organisationstalent
  • Teamfähigkeit, Kommunikationsstärke und Hands-on-Mentalität

Wir sind ein Familienunternehmen durch und durch. Deshalb legen wir großen Wert auf ein offenes und faires Miteinander. Nach einem dualen Studium bei PACO hast Du sehr gute Chancen auf einen attraktiven Arbeitsplatz übernommen zu werden. Bei PACO gibt es reichlich Raum für neue Ideen! Bringe dich ein und werde ein Teil von PACO.

  • Firma

    PACO PAUL GmbH & Co. KG

  • Ort

    Steinau

zurück